IMG_7187_edited.jpg
IMG_8177_edited.jpg
IMG_8050_edited_edited.png
IMG_8510_edited.jpg
Getestet:
  • PCR-Test (72h gültig)

  • Antigentest von Teststraße od. Apotheke (48h gültig)

  • Antigentests zur Eigenanwendung (24h gültig)

coronatan_transparent_Zopf_edited.png

COVID-19

AKTUELLES
gültig ab 19.05.2021

Geimpft:
Getestet:
  • PCR-Test (72h gültig)

  • Antigentest von Teststraße od. Apotheke (48h gültig)

  • Antigentests zur Eigenanwendung (24h gültig)

Geimpft:
  • gültig ab dem 22. Tag ab Erststich (für 3 Monate)

  • Zweitimpfung (gültig für 9 Monate)

  • Vorlage des Impfpasses oder später Grünen Pass notwendig

Trotz der besagten Zutrittsbestimmungen, gilt FFP-2-Maskenpflicht!
Genesen:

Tina Zopf

  • Absonderungsbescheid (6 Monate gültig)

  • Ärztliches Attest (6 Monate gültig)

  • Antikörpertest (nicht älter als 3 Monate)

mit Überweisung/Verordnung einer Heilmassage oder Physiotherapie
(Kein Nachweis über Test, Impfung oder Genesung notwendig)

 

ohne Überweisung sowohl für Massagen als auch für Physiotherapien gibt es mehrere Möglichkeiten:

Ich bin ausgebildete Physiotherapeutin, Heilmasseurin, Elektrotherapeutin und medizinische Bademeisterin.

Dies ermöglicht mir, die Therapien zielgericht auf den einzelnen Patienten abzustimmen. 
Bei der Therapieauswahl binde ich die persönlichen Lebensumstände sowie körperliche, geistige und emotionale Faktoren mit ein.

Mein Ziel ist es, auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten mit abgestimmten Einsatz von physiotherapeutischen Maßnahmen oder Weichteiltechniken einzugehen, um die körperlichen Funktionen, etwa jene des Bewegungsapparates, wiederherzustellen und zu erhalten.
Ich begleite und unterstütze meine Patienten sehr gerne dabei, die Gesundheit zu erhalten und dadurch die Lebensqualität zu steigern.

Öffnungszeiten

Meine Öffnungszeiten sind Donnerstag und Freitag von 8:00 Uhr - 20:00 Uhr.

Standort: Reitingerstraße 12, 4641 Steinhaus bei Wels

Ich bitte um telefonische Terminvereinbarung!

+43 660 48 25 005

Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich um ehestmögliche Terminabsage! 
Wird der Termin weniger als 24h vor Terminantritt abgesagt, muss ich diesen in Rechnung stellen.